Etsi
Schliessen
Menu
Etsi
Vinylböden right
Materialinfo right
Muster right


Benutzerkonto Benutzerkonto

Wir sind dabei unsere Homepage noch besser zu machen. 
In der Übergangsphase kann es sein, dass noch nicht alles funktioniert. 
Melden Sie sich falls eine Bestellung nicht klappt. 
Danke für Ihre Geduld!


SilentTECH-Vinylboden und seine Vorteile


SilentTECH-Vinylboden und seine Vorteile


Vinylböden sind immer eine sichere Wahl für Kinder- und Haustierhaushalte, da sie warm, langlebig und leise sind. Es gibt mehrere verschiedene Generationen von Vinyldielen auf dem Markt, von denen ältere einen Rahmen auf Holzfaserbasis enthalten, welcher z.B. für Flur oder Küche nicht geeignet ist. Indem Sie sicherstellen, dass Ihr Vinylboden mit der SilentTECH-Technologie ausgestattet ist, können Sie sicher sein, dass Sie nicht nur den leisesten, sondern auch den einzigen 100% wasserfesten Vinylboden in Ihrem Zuhause haben. Alle Produkte in unserem Sortiment basieren auf dieser neuesten Fertigungstechnologie, und wir können mit Stolz sagen, dass unsere SilentTECH-Vinylböden die beste Innenluftbewertung in Finnland, M1, aufweisen. Prüfungen, die diese Raumluftklassifizierung erfordern, werden in Finnland durchgeführt. Darüber hinaus ist SilentTECH Klick-Vinyl phthalatfrei, absolut für Allergiker geeignet und befindet sich in der höchsten und bestmöglichen A+ Zertifikatskategorie nach der renommierten französischen Raumluftmessung (Französische Verordnung über VOC-Emissionen). Auch der Bodenleger wird sich freuen, denn der Boden enthält kein Formaldehyd. Die meisten Laminatböden sowie alte Vinyl-Korkböden enthalten Formaldehyd im Bodenrahmen, der typischerweise HDF ist. Formaldehyd ist eine der häufigsten Ursachen für Berufskrankheiten, denn beim Sägen einer formaldehydhaltigen Diele wird Formaldehyd freigesetzt, welches luft- und hautallergen ist. Die wenigsten entscheiden sich daher wissentlich für einen formaldehydhaltigen Boden. SilentTECH Klick-Vinyl ist ein Garant für eine beste Qualität und gesunde Raumluft. Unten sehen Sie ein Bild, wie die an der Unterseite der Vinyldiele integrierte Trittschalldämmung aussieht: SilentTECH vinylboden



 

SilentTECH-Boden ist in seiner Gesamtheit günstiger und einfacher zu verlegen


 

Die größten Vorteile des SilentTECH-Bodenmaterials liegen in den Kosten sowie in der einfachen Verlegung; Unsere SilentTECH-Modelle verfügen über ein integriertes Grundmaterial, wodurch Sie sich die Anschaffung einer separaten Trittschalldämmung erspart. Die Schalldämmung von SilentTECH Unterlagsmaterial ist von Wohnungsbaugesellschaften in Finnland zugelassen und wird auch großflächig verbaut, z.B. für die Mietwohnungen der Stadt Helsinki und der Stadt Espoo. 

Wussten Sie, dass Unterlagsmaterialien in der Regel ca. 5-6 € / m2 kosten, was bereits eine erhebliche Einsparung darstellt (ca. 18-27% des gesamten Kaufpreises für den Boden). Außerdem sparen Sie Zeit bei der Montage, wenn das Trägermaterial nicht individuell zugeschnitten und im Verlauf der Montage angepasst werden muss. 

Diese leicht integrierte Schaumstoffschicht der SilentTECH-Modelle erzeugt mit ihrer Flexibilität ein angenehmes Weichheitsgefühl unter den Füssen und ermöglicht somit ein angenehmes Gehen sowohl in Schuhen als auch Barfuss. Da das Trägermaterial in die Unterseite der Vinyldiele integriert ist, bricht die sehr strapazierfähige Oberfläche nicht durch schwere Möbel, was bei vielen auf den Boden geklebten Kunststoffmatten ein großes Problem war. Die Laufruhe des Bodens sowie der Nutzungskomfort resultieren aus dem integrierten Grundmaterial und der extrem strapazierfähigen Oberfläche und Rahmen. Sie können SilentTECH Vinylböden auch problemlos mit Fußbodenheizung verlegen. 

Bei SilentTECH Klick-Vinyl ist der Rahmen ein Steinverbundrahmen. Dieser ist besonders leicht zu Verlegen. Die Verlegung unterscheidet sich beispielsweise von HDF-basierten Laminaten und Vinyl-Korkböden dadurch, dass das Material nicht mit einer Kreissäge geschnitten werden muss, sondern ein Teppichmesser ausreicht, um die SilentTECH Vinylplatte zu schneiden.  Bitte beachten Sie immer die Verlegeanleitung des von Ihnen erworbenen SilentTECH-Vinylbodens. 

 

Vinylboden vs vinyl kork

Im Bild oben: links HDF-Boden der alten Generation von einem Korkboden, rechts der Steinverbundrahmen des Vinylbodens

 

Der SPC-Verbundrahmen bietet höchste Schlagfestigkeit


 

Vinylboden mit einem Steinverbundrahmen ist der haltbarste aller Vinylböden, da sich der Rahmen nicht biegt und die Oberfläche nicht bricht (siehe Abbildung unten). Der Steinverbundboden bleibt von Jahr zu Jahr gerade - deshalb haben SilentTECH Vinylböden 20 Jahre Garantie für den Heimgebrauch. Aufgrund seines steifen Rahmens widersteht der Vinylboden aus Steinverbundrahmen Stößen und Dellen effektiver als viele andere Bodenmaterialien und verzeiht kleine Unebenheiten des Untergrundes.

Helles Laminat Laminatboden vs Vinylboden

Im Bild oben: Schlagtest mit dem Hammer, HDF-Rahmen unter Laminat links und Steinverbundrahmen im Vinylboden rechts

 

Der Hammertest zeigt deutlich, wie die Oberfläche des Vinylbodens nur durch eine kleine oberflächliche Delle beschädigt wird, selbst wenn die Diele in einem spitzen Winkel hart gehämmert wird. Bei vielen anderen Böden ist dies nicht der Fall, zum Beispiel bricht der Laminatboden links bis zum Rahmen. Aufgrund der Schäden, die durch einen solchen Aufprall verursacht werden, beginnt die Oberfläche im Laufe der Jahre oft abzublättern und sich in Stücke zu lösen. Dadurch wird der Bodenrahmen z.B. Feuchtigkeit, wodurch der HDF-Rahmen Bodenlaminatrahmen aufquellen kann. Lesen Sie auch unseren Vergleich zwischen Laminat- und Vinylböden. Wir ermutigen Sie auch dazu, kostenlose Muster zu bestellen und den Hammertest selbst auszuprobieren! 

 

Schwimmender Boden vs. geklebter Boden – welcher ist besser?


 

In Finnland handelt es sich bei den meisten neuen Vinylböden um schwimmende Fußböden. Vinyldielen sind auch für den öffentlichen Raum erhältlich und werden auf den Untergrund geklebt. Bei diesen ist der Rahmen deutlich dünner und die Montage erfordert viel Aufwand und Zeit. Außerdem bietet eine schwimmende Verlegung immer eine bessere Raumluftqualität als ein verklebter Boden: Obwohl die heute verwendeten Klebstoffe sicherer sind als die Klebstoffe der Vergangenheit, möchten die wenigsten ihr Zuhause mit Formaldehyd belasten. Wenn Feuchtigkeit unter den Boden gelangt, kann die Feuchtigkeit mit dem Klebstoff reagieren, wodurch im Laufe der Jahre langsam schädliche organische Verbindungen an die Raumluft abgegeben werden. 

Die Böden wurden früher verklebt, auch weil das Verkleben effektiv verhindert, dass der Boden durch Änderungen der relativen Luftfeuchtigkeit lebt. In Finnland ist die Luft vor allem im Winter trocken und im Sommer feucht. Aus diesem Grund dehnt sich jeder Holzfaserboden - wie HDF-gerahmtes Laminat oder Vinylkork - im Sommer aus und schrumpft im Winter. Der Steinverbundrahmen der SilentTECH-Vinyldielen schrumpft oder dehnt sich nicht auf die gleiche Weise aus, daher können SilentTECH-Vinyldielen in einer Fläche von 20x20 Metern ohne bodentrennende Bewegungsfuge schwimmend verlegt werden. Dies ist ein wesentlicher technologischer Vorteil und der Grund, warum sich viele Menschen für SilentTECH Klick-Vinyl entscheiden, z.B. für lange Flure oder einen spektakulären großen Raum, der eine große offene Küche und ein Wohnzimmer in einem modernen Einfamilienhaus verbindet. 

Da der Steinverbundrahmen nicht nur Luftfeuchtigkeit, sondern auch andere Spritzer oder Wasser abweist, das auf den Boden gelangen kann, können Sie ihn in allen trockenen Innenräumen installieren, die gelegentlicher Feuchtigkeit ausgesetzt sind: Büros, Geschäfte, Hotels und im Wohnbereich Flur und Küche. 

Vor der Verlegung machen Sie sich bitte mit der Verlegeanleitung bekannt. 

https://www.youtube.com/watch?v=dRyhmOY7f-4

Video: so leicht ist die Installation des Falt-Klappbodens, der mit SilentTECH ausgestattet ist

 

Die neue Generation des Vinylbodens heißt SilentTECH


 

SilentTECH-Vinylboden vereint alle Vorteile früherer Vinylbodengenerationen mit den Vorteilen neuer Technologien in einem Paket. Deshalb nennen wir ihn einen Vinylboden der neuen Generation. SilentTECH Klick-Vinyl besteht aus einer extrem strapazierfähigen Oberfläche, einer ebenso starker SPC-Trägerplatte und ist mit einer integrierten Trittschalldämmung versehen. So sparen Sie mit SilentTECH-Vinylböden nicht nur Zeit und Geld bei der Verlegung, sondern erhalten einen langlebigen Boden mit 20 Jahren Garantie! 

Schauen Sie sich unsere Vinylboden-Kollektion an und verlieben Sie sich! Wenn Sie mehr Inspiration brauchen werfen Sie einen Blick in unsere Galerie und bestellen Sie kostenlose Muster! 


 WhatsApp-Nachricht senden